AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

I. Geltung der Bedingungen

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich auf der Basis dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht mehr ausdrücklich vereinbart wurden.

II. Vertragsabschluß, Preise

Ein Kaufvertrag kommt erst durch Übersendung der bestellten Ware zustande und bezieht sich nur auf die in der jeweiligen Lieferung befindliche Ware. Die im nach erfolgreich durchgeführtem Bestellvorgang verschickten Bestätigungsemails sind ausdrücklich keine Auftragsbestätigungen. Alle Preisangaben sind freibleibend und unverbindlich und verstehen sich als Endpreise inklusive Umsatzsteuer. Die Versandkosten werden durch die Versandbedingungen und abhängig vom Bestellumfang während des Bestellvorganges ermittelt. Für den Käufer sind vor einer abschließenden Bestellung die Versandkosten ersichtlich, Irrtümer vorbehalten.

III. Lieferzeiten, Teillieferungen

Alle angegebenen Lieferzeiten sind annähernd und unverbindlich. Teillieferungen finden entweder nach Absprache mit dem Kunden statt oder falls 4 Wochen nach Bestellung noch nicht alle bestellten Artikel eingetroffen sind. Teillieferungen werden wie Volllieferungen behandelt.

IV. Transport, Gefahrenübergang

Alle innerdeutschen Sendungen werden als versicherte Pakete verschickt. Der Verkäufer trägt das volle Transportrisiko bis zum Empfang der Ware durch den Kunden. Im Falle eines Transportschadens hat der Kunde die Pflicht, diesen sofort nach Erkennen sowohl dem Transportunternehmen, als auch dem Verkäufer zu melden. Bei Übergabe der Ware an den Kunden durch das Transportunternehmen hat der Kunde die Verpackung auf äußere Beschädigungen zu prüfen und muss bei Vorliegen solcher Beschädigungen, die einen Transportschaden vermuten lassen, die Ware im Beisein des Zustellers öffnen und kontrollieren. Eventuelle Transportschäden sind dann zusammen mit dem Zusteller zu dokumentieren. Führt die Vernachlässigung dieser Sorgfaltspflicht zum Verlust des Haftungsanspruches gegen das Transportunternehmen, wird der Verkäufer von der Haftung für Transportschäden frei. Eigenmächtige Rücksendungen des Kunden aufgrund von Transportschäden führen zum Erlöschen des Transportversicherungsanspruches.

V. Gewährleistung und Haftung

Der Verkäufer begrenzt bei Gebrauchtwaren die Verjährungsfrist für alle gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Käufers gemäß § 475 II BGB auf 1 Jahr. Unberührt bleiben die mitunter bestehenden Ansprüche gegen den Hersteller. Schadensersatz ist ausdrücklich ausgeschlossen. Rücktritt und Minderung wegen eines Mangels stehen dem Käufer nur nach erfolgloser Nacherfüllung des Verkäufers zu.

VI. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt diese im Eigentum des Verkäufers.

VII. Zahlung

Die Ware wird nur gegen Vorkasse ausgeliefert.

VIII. Versandbedingungen

Der Versand erfolgt regelmäßig mit der Deutschen Post. Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich entstehenden Versandkosten berechnet.

IX. Teilnichtigkeit

Grundlage dieser Geschäftsbedingungen ist das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendbarkeit internationalen Rechts ist ausgeschlossen. Die Nichtigkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser AGB berührt die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen nicht.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

eXcubitors
Sascha Viereck
Auf dem Brunkel 3
35085 Ebsdorfergrund

Tel.: +49 (0)6424 9210125

E-Mail: info@excubitors.de

Web: www.excubitors.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail)
über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte
Muster Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Es besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen wenn einer oder mehrere der
folgenden Bedingungen erfüllt werden:

• Lieferung von Waren an gewerbliche Kunden.

• Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle
Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die
persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

• Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene
nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt
wurde.

• Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit
untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

• Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten
Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

“Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die
überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden können.”

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus
ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen
Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart;
in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die
Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den
Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der
frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag,
an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

eXcubitors
Sascha Viereck
Auf dem Brunkel 3
35085 Ebsdorfergrund
Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist
von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf
einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht
notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.

An

eXcubitors

Sascha Viereck

Auf dem Brunkel 3

35085 Ebsdorfergrund

Tel.: +49 (0)6424 9210125

E-Mail: info@excubitors.de

Web: www.excubitors.de

• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*)

abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
• Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

• Bestellt am (*)/erhalten am (*)

• Name des/der Verbraucher(s)

• Anschrift des/der Verbraucher(s)

• Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

• Datum

(*) Unzutreffendes streichen.
Versandregelung

Auf jede Bestellung fällt nur 1,95 ¤ Versandkostenanteil an.

Die Lieferzeit beträgt nach Zahlungseingang ca. 1-2 Werktage.
Datenschutz

Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes verwendet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Weitere Informationen:

Wenn Ihr unsere Website besucht, speichert unser Web-Server den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, das Zugriffsdatum, die Dateianfrage, den http-Antwort-Code und den Browser-Typ in einer Logbuchdatei auf unserem Server. Dies ist üblich und ermöglicht uns die Kontrolle des ordnungsgemäßen technischen Betriebs der Website.

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung.

Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Ihr habt natürlich jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wendet Euch an info@excubitors.de oder sendet uns Euren Umsetzungswunsch per Post. Wir geben Eure personenbezogenen Daten einschließlich Eurer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Eure ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Cookies:

Sofern Ihr es ausdrücklich per Häkchen im Bestellschein aktiviert (“Daten auf diesem Computer speichern”), werden Eure Anschrift, Telefonnummer und email-Adresse in einem Cookie für 30 Tage auf Eurem eigenen Rechner gespeichert. Bei einem erneuten Bestellvorgang braucht Ihr diese Daten dann nicht mehr eintippen. Diese Funktion dient ausschließlich Eurem Komfort und kann jederzeit durch Entfernen des Häkchens abgeschaltet werden.

Solltet Ihr Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, so tretet bitte in Kontakt mit uns.

Wir behalten uns vor, diese Hinweise zum Datenschutz jederzeit zu ändern. Änderungen werden wir hier veröffentlichen. So könnt Ihr Euch jederzeit darüber unterrichten.